Nordic Walking für Anfänger- der Workshop für den Einstieg in ein sanftes Ausdauertraining

 Bewegung ist lebenswichtig! Für Menschen, die sich regelmäßig bewegen

sinkt das Risiko von Herz-Kreislauf Erkrankungen, Krebs- und

Stoffwechselerkrankungen sowie von orthopädischen Problemen. Nicht jeder ist aber fit genug, um laufen zu

gehen oder fühlt sich wohl in Fitnessstudios oder Sportgruppen. Nordic Walking eignet sich daher vor allem für ungeübte Menschen, oder solche mit bestehenden Krankheiten, um auf

einfache Weise das Herz-Kreislaufsystem und auch die Muskulatur zu stärken, das

Immunsystem zu unterstützen und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern. Um die

Grundlagen für ein erfolgreiches Training zu legen, gibt es jetzt den Nordic

Walking Einführungs-Workshop.

 

Die wichtigsten Informationen:

 

Dieser Kurs eignet sich vor allem

  • für Menschen, die einen Einstieg in Ausdauertraining suchen und Nordic Walking lernen möchten
  •  für Ungeübte, Untrainierte und Menschen mit Bewegungsmangel
  • für Personen mit einem Risiko für Herzkreislauferkrankungen
  •  für übergewichtige Menschen
  • für Menschen die nach oder mit einer Erkrankung eine sanfte und effektive Bewegungsmöglichkeit suchen

Inhalte:

Wissensvermittlung und viele Praxiserfahrungen über folgende Themen

  • Nordic Walking- Einführung, Hintergrund und Technik
  • Trainingsgestaltung inkl. Aufwärmen, Ausdauer, Kräftigung, Dehnung/Cool-Down
  • Alle Teilnehmer bekommen Unterlagen zum Nachschlagen mit den wichtigsten Informationen und Übungsbeispielen.

Termin: Mittwoch, 26.6. 2019 Alternativtermin bei Unwetter wird bekannt gegeben.

Uhrzeit: 18:00 -19:30

 

Kosten: 20 € (inklusive Leihstöcke, Teilnehmerunterlagen)

Treffpunkt: Treffpunkt am AWO Kinderhaus (Kreuzeckweg 21),  Wir nutzen vor allem Bürgerpark und die Feldwege zum Üben und Walken. Kurs findet bei jedem Wetter statt, nur bei starkem Unwetter sind Änderungen vorbehalten.

 

Anmeldung:  Direkt bei mir hier. Sie bekommen, sobald die Mindestteilnehmerzahl (4TN) erreicht ist eine Emailbestätigung mit weiteren Informationen und einem Eingangsformular. Gerne können Sie sich auch telefonisch anmelden unter:  0151 269 20129.